Ruhestandsplanung

Stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Wie möchte ich im Alter leben?
  • Wie lange habe ich noch bis zum Ruhestandsbeginn?
  • Was ist mir persönlich wichtig wenn ich an später denke?
  • Was habe ich bisher für meinen Ruhestand getan?

Mehr lesen >>

Edelmetalle

Edelmetalle wie Gold und Silber gelten seit jeher als sicherer Hort, um stürmische Zeiten unbeschadet zu überstehen.

Mehr lesen >>

Immobilien

Nach dem Motto“ Sachwert schlägt Geldwert!
Seit jeher werden Immobilien auch als „Betongold“ bezeichnet.

Mehr lesen >>



Ruhestandsplanung ist Lebensplanung

Warum Vermögensmanagement im Ruhestand?

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Menschen die kurz vor oder schon im Ruhestand sind ihre Freizeit genießen möchten und sich nicht immer wieder um die alltäglichen aber doch wichtigen Themen des Lebens kümmern möchten.

Einige dieser Themen sind u. a. die Finanzen sowie die Gesunderhaltung bis ins hohe Alter. In der Regel haben sich die Personen, mit denen man diese sensiblen Themen besprochen hat auch aus dem aktiven Geschäft zurückgezogen. Was bleibt, sind dann z. B. in Geldangelegenheiten die Banken mit „Lösungen von der Stange“.

Meine Motivation als zertifizierter Sachverständiger für Ruhestandsplanung und Mitglied des Bundesverbandes Der Ruhestandsplanung Deutschland e. V. sowie Mitglied der Bundesfachkommission für Arbeitsmarkt und Alterssicherung im Wirtschaftsrat Deutschland, ist mit einem ausgewählten Personenkreis, die goldenen Zeiten im Ruhestand zu gestalten und zu genießen.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen, diesen Weg zu beschreiten.

Ihr Toni Wirler

Vizepräsident des BDRD


"Um ein Leben lang erfolgreich investieren zu können,
braucht man keinen stratosphärischen IQ oder unnütze Geschäftseinblicke oder Insiderinformationen.

Ihre einzige Aufgabe ist es, Ihre Emotionen unter Kontrolle zu halten".

~Warren Buffett~




Sachwert schlägt Geldwert



 
Schließen
loading

Video wird geladen...