Immobilien


Immobilie ein Synonym für Sicherheit

Nach dem Motto“ Sachwert schlägt Geldwert!
Seit jeher werden Immobilien auch als „Betongold“ bezeichnet.

Zwei wichtige Bereiche:

a)    Die eigene Wohnimmobilie als vierte Säule der Altersversorgung
b)    Die Immobilie als Kapitalanlage

Fragen die Sie sich stellen sollten:

  • Pflegeappartement oder Eigentumswohnung?
  • Welche Anlage bietet Ihnen den meisten Vorteil?
  • Welche Chancen und Risiken hat eine Investition in Immobilien?
  • Welcher Anlegertyp sind Sie?

Fazit:
Eine Eigentumswohnung ist eine zeitintensive und nachfrageabhängige Kapitalanlage.

Unser Tipp für eine sichere Kapitalanlage:
Pflegeimmobilien mit einem Rundum-Sorglos-Paket bieten deutlich mehr Vorteile.
Der demographische Wandel unterstreicht die Wichtigkeit dieser zukunftsorientierten
Kapitalanlage


Ich möchte mehr über die Anlage in Immobilien erfahren!


 
Schließen
loading

Video wird geladen...